MENU

Musterprüfung testdaf 5

0
3
0

Um sich für die Prüfung zu registrieren, gehen Sie auf die Website des TestDaF-Instituts www.testdaf.de und füllen Sie das TestDaF-Registrierungsformular online aus. Sie wählen auf dem Online-Formular das Test-DaF-Exam-Center in Deutschland, z.B. in Bamberg, Sprachinstitut TREFFPUNKT, Hauptwachstrae 19, 96047 Bamberg. Zwei vollständige TestDaF-Beispieltests stehen zur Verfügung, um Sie bei der Vorbereitung auf die TestDaF-Prüfung zu unterstützen. Sie können zwischen dem direkten Online-Üben und dem Herunterladen von Musterprüfungen, Übungsübungen und Informationen als PDF-Dateien wählen. www.testdaf.de Während Der Vorbereitung auf den TestDaF ist es wichtig, sich mit dem Testformat vertraut zu machen. Wir empfehlen, die Beispieltests 02 und 03 (“Modellsätze 02 & 03”) auszuprobieren, um etwas Übung zu bekommen. Dies sind original TestDaF Prüfungsunterlagen, die Sie kostenlos herunterladen können. Die TestDaF-Website bietet auch viele hilfreiche Hinweise und Lesematerialien, die Ihnen bei der Vorbereitung auf den Test helfen: www.testdaf.de/zielgruppen/fuer-teilnehmende/vorbereitung/trainingsmaterialien/ . Auf der Website von TestDaF finden Sie Tipps für die Prüfung und Musterpapiere können ebenfalls heruntergeladen werden.

[8] [9] [10] Die Prüfung als Ganzes dauert 3 Stunden 10 Minuten, ohne die Pausen. [3] Die ersten drei Teile der Prüfung werden in einem Klassenzimmer-Kontext getestet, während die mündliche Prüfung durch Sprechen mit einem Computer durchgeführt wird. Der TestDaF, formal Test Deutsch als Fremdsprache, ist ein standardisierter Sprachtest für Deutschkenntnisse für Nicht-Muttersprachler. Es richtet sich an Menschen, die an deutschen Universitäten studieren möchten, oder An Akademiker und Wissenschaftler, die an deutschen Universitäten arbeiten möchten. Der Test wird vom TestDaF-Institut durchgeführt. [1] Innerhalb von sechs Wochen erhalten die Bewerber ein vom Testzentrum ausgestelltes Zertifikat. [5] Das Zertifikat zeigt die Noten aller Prüfungsteile und die detaillierte Beschreibung des erreichten Niveaus kann auf der Rückseite des Zertifikats nachgelesen werden. [5] Wenn der Kandidat nicht die niedrigste Stufe erreicht hat, d. h. TDN 3, dann würde “unter TDN 3” (niedriger als TDN 3) auf dem Zertifikat angezeigt. Das Zertifikat ist unbefristet gültig.

[3] TestDaF bewertet die Sprachfähigkeit auf drei Ebenen: TDN 3, 4 und 5. Diese Niveaus spiegeln die Sprachkenntnisse wider, die für das Studium an der Universität erforderlich sind. Sie basieren auf den Stufen B2 und C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Die Ergebnisse des Tests ermöglichen es Ihnen und den Institutionen, die Sie bewerben, Ihre Sprachkenntnisse auf internationaler Basis zu bewerten. Wenn Sie in Deutschland studieren möchten, müssen Sie den TestDaF (“Test Deutsch als Fremdsprache”) oder einen anderen gleichwertigen Test machen, um zu zeigen, dass Sie über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen. Die meisten deutschen Hochschulen erkennen den TestDaF jedoch als Nachweis der deutschen Sprachkenntnisse an. Am 26. April 2001 wurde der TestDaF zum ersten Mal genommen.

[4] Wenn der Kandidat eine Punktzahl von TDN 5 erhält, zeigt dies, dass er sehr gute Deutschkenntnisse hat, die über dem zu Beginn seines Studiums erforderlichen Wert liegen. [3] Schulungsmaterial Weiterschulungsmaterial finden Sie direkt auf der TestDaF-Website.

Sorry, the comment form is closed at this time.